• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Büdericherin Laura Mack absolviert Praktikum im Landtag

P1030568

Fünf Wochen lang bietet sich für die Büdericherin Laura Mack die Möglichkeit, die Welt der Politik mit eigenen Augen zu sehen. Die Studentin für Wirtschaft und Politik, die im Oktober ihr drittes Semester in Münster beginnt, absolviert ein Praktikum in der CDU-Fraktion des Landtags von Nordrhein-Westfalen. Zuständig ist sie für den Bereich Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes. „Das Studium ist sehr theoretisch aufgebaut, so dass das wirklich toll ist, mal einen Eindruck zu bekommen wie Politik in der Realität wirklich funktioniert“, erklärt die junge Studentin.

 

Ganz ohne heimatliche Unterstützung ist sie dabei nicht. Der 1. Vizepräsident des Landtags und Büdericher, Eckhard Uhlenberg, hat sie persönlich im Landtag willkommen geheißen. Uhlenberg freute sich über das Engagement: „Es ist schön, jungen Menschen wie Frau Mack die Möglichkeit zu geben, die Landtagsarbeit kennenzulernen.

 

Zu dem Hauptaufgabenbereich der Praktikantin gehören Recherchearbeiten für die Arbeitskreise und Ausschusssitzungen, an welchen sie auch teilnehmen darf. Über ihr Praktikum berichtet sie: „Mein Vorgesetzter nimmt sich stets viel Zeit um mir alles zu erklären und hat mir die Wahl gelassen, mit welchen Themen ich mich beschäftigen möchte. Das ist wirklich super und macht das Arbeiten spannend und abwechslungsreich.“

 

Die insgesamt fünf Praktikanten der Fraktion durften sich die verschiedenen Arbeitsbereiche aussuchen. „Alle sind wirklich unglaublich nett und mein Praktikum macht mir total Spaß“, erzählt die 20-jährige über ihre Zeit im Landtag.

 

„Mein Arbeitstag beginnt immer um 9 Uhr. Als erstes gehe ich in das Büro von meinem Chef und er informiert mich über Veranstaltungen, wie zum Beispiel Ausschusssitzungen, Arbeitskreise oder Fraktionssitzungen die anstehen. Dafür muss ich dann meistens Recherchearbeiten durchführen und das ist wirklich super, wenn ich hinterher in der Sitzung dabei bin und die Sachen die behandelt werden wiedererkenne“, freut sich Mack.

 

© ECKHARD UHLENBERG 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND