• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Eckhard Uhlenberg führt Parlamentariergruppe an

Eckhard Uhlenberg, hiesiger CDU-Landtagsabgeordneter und 1. Vize-Präsident des Landtags NRW, wurde jetzt zum Vorsitzenden der Parlamentariergruppe „NRW-Benelux“ gewählt. Insgesamt hat das Landesparlament sieben Parlamentariergruppen. Aufgabe der Gruppen ist die Pflege internationaler Kontakte und grenzüberschreitender parlamentarischer Freundschaften. Uhlenberg steht an der Spitze der Parlamentariergruppe, die sich um enge Kontakte zu den Benelux-Staaten (das sind Belgien, Niederlande und Luxemburg) kümmert. Der Gruppe gehören Abgeordnete aller Landtagsfraktionen an. „Schon in der letzten Wahlperiode hatte ich mich für einen intensiven Meinungsaustausch mit den Parlamenten unserer Nachbarstaaten eingesetzt. Ich freue mich, dass ich diese Arbeit nun fortsetzen kann“, so der Abgeordnete.

NRW sei ein Bundesland, das aufgrund seiner wirtschaftlichen Stärke auch stark exportorientiert sei. Auch deshalb seinen für NRW politische Kontakte über die Landes- und Staatsgrenzen hinaus besonders wichtig. Die Benelux-Staaten bezeichnete Uhlenberg als „wichtige Partner Nordrhein-Westfalens“.

© ECKHARD UHLENBERG 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND